Anleitung zum Schwarzsein – Afrodeutsche Lebensperspektiven

Ulm

Autorin Anne Chebu gibt einen Einblick in afrodeutsche Lebensperspektiven. Sie spricht über Schwarze deutsche Geschichte, Alltagsrassismus und hilft, unbewussten Rassismus besser zu verstehen. Ihr 2014 erschienenes Buch „Anleitung zum Schwarzsein“ hat sie vor allem Schwarzen Jugendlichen gewidmet, sie schreibt gerade an der Fortsetzung „Anleitung zum Schwarzbleiben“ und wird uns auch hier Einblicke geben. Der Link […]

Klimawandel, Rassismus & die Privilegien des Weißen Westens

Ulm

Der Klimawandel betrifft uns alle – allerdings trifft er gerade die, die am wenigsten dazu beigetragen haben, am schwersten. Die ärmsten Länder der Welt sind für weniger als 1 % der Emissionen verantwortlich, werden aber am verletzlichsten für die Folgen des Klimawandels sein. Für Klimagerechtigkeitsbewegungen wie Extinction Rebellion ist der Klimawandel deshalb nicht nur ein […]

Neonazis auf dem Lande: Braune Flecken in der Allgäuer Ökoszene

Ulm

Bio, braun und barfuß. Unter diesem Titel deckte eine investigative Reportage der ARD im Mai 2019 den rechtsradikalen Hintergrund der Anastasiabewegung auf. Dass sich Neonazis und andere rechtsradikale Kräfte mit Hof- und Siedlungsprojekten in ländlichen Gebieten Stützpunkte ihrer völkischen Ideologie errichten, ist nicht neu. Auch der quasi-religiöse Überbau, den die Anastasiabewegung für ebendiese Ideologie bietet, […]

Klangkost: Solidarische Suppe

Ulm

Die Initiativen und Vereine Ulms kochen zum zweiten Mal ihre Suppen FÜR EUCH auf dem Ulmer Wochenmarkt im Schatten des Ulmer Münsters. Entdeckt neue Geschmäcker aus aller Welt und die Geschichten dahinter – ganz im Sinne des Klangkost!

Die Mittelmeer-Monologe in Telefonedition

Ulm

Dokumentarisches Theater - Buch/Regie: Michael Ruf - Die MITTELMEER-MONOLOGE erzählen von den politisch widerständigen Naomie aus Kamerun und Yassin aus Libyen, die sich auf einem Boot nach Europa wiederfinden, von brutalen 'Küstenwachen' und zweifelhaften Seenotrettungsstellen und von Aktivist*innen, die dem Sterben auf dem Mittelmeer etwas entgegen setzen. Diese Aktivist*innen überzeugen beim 'Alarmphone' die Küstenwachen, nach […]