Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alternating Perception Concert & Projection Mapping mit Kardamom Kollektiv

26. Juni 2020 | 20:00 - 22:00

Zwischen Musik und visueller Performance gestaltet das Kardamom Kollektiv eine Traumwelt. Und wagt den Versuch, von einer Welt ohne Rassismus zu träumen. Im Rahmen des „festival contre le racisme“ wollen die sieben Musizierenden gemeinsam mit Kunstschaffenden aus dem Bereich Multimedia/Virtual Reality Design die Grenzen zwischen Musik und Bildern verschwimmen lassen.

Das Programm „Alternating Perception“ lädt dazu ein, einen Blick auf Vergangenes zu werfen, verschiedene Perspektiven einzunehmen. Im Hier und Jetzt flüchtige Eindrücke einzufangen. Und schließlich zu träumen. Von dem, was morgen sein kann. Wechselnde Wahrnehmung – für ein Ende des Rassismus ist die Fähigkeit entscheidend, sich in andere Menschen hineinzuversetzen, andere Perspektiven einzunehmen, um die Gleichheit und Freiheit eines jeden Menschen anzuerkennen.

Weitere Infos zu den Künstler*innen des Kollektivs findest du unter: https://leipstream.de/.

Details

Datum:
26. Juni 2020
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
https://www.youtube.com/leipstream

Veranstaltungsort

Leipzig
Deutschland

Veranstalter

Kardamom Kollektiv